© Nicole Weisheit-Zenz
Sa: 16.05.2020 20:00 Uhr

Abgesagt: Die Ingelheim-Revue 2020…

... erweckt die Stadtgeschichte zum Leben

Theater
Abgesagt

Veranstaltungsdetails

Aktuelle Information der Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH:

Die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH hat beschlossen, auf Grund der aktuellen Situation hinsichtlich des Coronavirus die Ingelheim Revue 2020, am 16. Mai 2020 in der kING Kultur- und Kongresshalle abzusagen. Gekaufte Tickets können zurückgegeben werden und werden erstattet.

Bei Kunden, die Ihre Karten nicht in der Tourist-Information Ingelheim gekauft haben (d.h. online unter www.ticket-regional.de oder in anderen VVK-Stellen), übernimmt Ticket Regional die Rückabwicklung und nimmt hierzu Kontakt mit Ihnen auf.

Bei allen Kunden, die Ihre Karten in der Tourist-Information Ingelheim gekauft haben, läuft die Rückgabe über die Tourist-Information. Aufgrund der aktuellen Situation hinsichtlich des Coronavirus erfolgt die Rückabwicklung ohne persönlichen Kontakt auf postalischem Weg und bargeldlos per Überweisung.

Bitte laden Sie sich das hier zum Download bereit gestellte, 2-seitige Formular herunter. Dieses Formular lassen Sie der Tourist-Information bitte vollständig ausgefüllt mitsamt der Original-Tickets auf dem Postweg oder per Briefkasteneinwurf zukommen. Die Postadresse lautet:

IKuM – Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH
Tourist-Information
Winzerkeller Ingelheim
Binger Straße 16
55218 Ingelheim am Rhein

Für Kunden, die das Formular nicht zu Hause downloaden oder ausdrucken können, liegen Formulare im Innengarten des Winzerkellers am Eingang der Tourist-Information zum Mitnehmen bereit. Der Innengarten ist Mo-Fr von 9-17 Uhr geöffnet.

Nach Erhalt Ihrer Sendung informieren wir Sie über den Eingang der Tickets per E-Mail, daher bitte Ihre E-Mail-Adresse mit angeben.

Die Rückgabe der Tickets ist möglich bis zum 30. Juni 2020.

Seit dem 4. Mai ist die Tourist-Information Montag bis Freitag von 9-17 Uhr für den Besucherverkehr geöffnet.
Bei Rückfragen zur Ticketrückgabe erreichen Sie uns auch unter folgenden Kontaktdaten:

Telefon: 06132 710 009 200
E-Mail: touristinformation@ikum-ingelheim.de

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Bearbeitung von Rückerstattungen derzeit aufgrund des hohen Aufkommens einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

 

Die Ingelheim-Revue 2020…
… erweckt die Stadtgeschichte zum Leben

Der Veranstalter Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH beschreibt die Veranstaltung wie folgt:

Mehr als 2000 Jahre Geschichte des Ingelheimer Grundes, von den Anfängen der Besiedlung und den römischen Ursprüngen, über Karl den Großen und seine Kaiserpfalz, die frühe Neuzeit mit Sebastian Münster und Freud und Leid des 19. und 20. Jahrhunderts, bis heute, bringt das ZEITGEIST-Ensemble (seit 20 Jahren erfolgreich mit historischen Revuen, z.B. „Die Mainz-Revue“) mit seiner „Ingelheim-Revue“ auf die Bühne. Szenen, Lieder und Originaltexte lassen die Stadtgeschichte auf unterhaltsame Weise lebendig werden.

Die Ingelheim-Revue ist eine liebevolle Hommage an die sympathische Kleinstadt, die durch die Wirren der Zeiten geprägt wurde. Die theatrale Betrachtung der Historie bringt dabei so manches vergessene Kulturgut wieder in Erinnerung, entdeckt verblüffende Zusammenhänge und zieht mit spannenden Geschichten, mitreißenden Liedern und amüsanten Szenen die Zuschauer so in den Bann, dass diese Zeitreise wie im Flug vergeht. Selten gab es beim Betrachten der Ingelheimer Lokalgeschichte so viel zu lachen und so viel zu staunen!

Bekannte Melodien, überraschende Informationen und unvermutete Stadtgeschichten garantieren einen abwechslungsreichen Abend voller Musik, Humor und bester Unterhaltung. Wer Ingelheim liebt, muss diesen Abend gesehen haben, wer noch kein bekennender Ingelheim-Fan ist, erst recht!

Buch und Regie: Claudia Wehner
mit: Silke Vorrath, Dennis Johnson, Achim Stellwagen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.

 

Ort: kING Kultur- und Kongresshalle (Großer Saal)
Bestuhlung: aufsteigend
Hauseinlass: 19:00 Uhr
Saaleinlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Veranstalter:

IKuM GmbH – Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH

Telefon:

06132.710 009 0

E-Mail:

info@ikum-ingelheim.de