© Adrienne Meister
Sa: 29.08.2020 19:00 Uhr

Abgesagt: Salzburger Marionettentheater: „Fidelio“

Sehnsucht nach Freiheit

Theater
Abgesagt

Veranstaltungsdetails

Aktuelle Information:

Der Veranstalter Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH hat beschlossen, auf Grund der aktuellen Situation hinsichtlich des Coronavirus das Konzert am 29. August 2020 in der kING Kultur- und Kongresshalle abzusagen. Gekaufte Tickets können ausschließlich an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie gekauft wurden, und werden erstattet. Weitere Informationen finden Sie hier. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.

 

Salzburger Marionettentheater: „Fidelio“
Sehnsucht nach Freiheit

Der Veranstalter Rheingau Musik Festival beschreibt die Veranstaltung wie folgt:

Beethoven: 250. Geburtstag | Aufführung für Kinder und Erwachsene
Politthriller, Liebesgeschichte sowie die Sehnsucht nach individueller und gesellschaftlicher Freiheit: Das sind die Themen des „Fidelio“, der einzigen Oper Ludwig van Beethovens. Anlässlich des 250. Geburtstags des Komponisten inszeniert Regisseur Thomas Reichert den berühmten, um Willkürherrschaft und Repression, Gerechtigkeit, Mut und Menschlichkeit kreisenden Stoff als beeindruckende Hoffnungsgeschichte. Verstärkt werden diese Züge durch die Darsteller, die im wahrsten Sinne des Wortes aus ganz besonderem Holz geschnitzt sind. Sie gehören dem weltberühmten und 2017 von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe ausgezeichneten Salzburger Marionettentheater an, das seit seiner Gründung anno 1913 junge und jung gebliebene Zuschauer in die Welt der Oper einführt und verzaubert.

Für Jugendliche ab 10 Jahren und Erwachsene.

Künstler:
Salzburger Marionettentheater
Thomas Reichert Regie, Bühnenbild, Musikalische Bearbeitung
Michael Simon Bühnenbild
Kerstin Grießhaber Kostüme
Alfred Kleinheinz Köpfe
Philippe Brunner, Mathias Thurow Musikalische Bearbeitung

Programm:
Ludwig van Beethoven „Fidelio“. Oper in zwei Akten op. 72

Karten zu: 35,– 20,– Euro (zzgl. Gebühren)

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.

Ort: kING Kultur- und Kongresshalle (Großer Saal)
Bestuhlung: aufsteigend
Hauseinlass: 18:00 Uhr
Saaleinlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Veranstalter:

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH

Telefon:

0 67 23 / 60 21 70

E-Mail:

info@rheingau-musik-festival.de