© Harald Hoffmann
Sa: 15.01.2022 19:00 Uhr

Die Kleinkunst-Bühne

Die feisten: „Junggesellenabschied“

Konzert
Ersatztermin - aufsteigend bestuhlt

Veranstaltungsdetails

Ersatztermin für die verschobene Veranstaltung vom 18.10.2020. Die Karten behalten automatisch ohne Umtausch die Gültigkeit für den Ersatztermin. Wenn Sie den Ersatztermin nicht wahrnehmen können, können die Karten in der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden wo sie gekauft wurden.

 

*WICHTIGER HINWEIS FÜR IHREN BESUCH*

Die Veranstaltung findet unter 2G Plus statt. Der Veranstaltungsbesuch ist damit für vollständig geimpfte und genesene Personen möglich, die zusätzlich einen Corona-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) vorweisen müssen. Geboosterte Personen sind ab dem Tag der 3. Impfung ausgenommen und benötigen keinen Schnelltest. Nicht immunisierte Gäste können Ihre Tickets bis zum 31.12.2021 zurück geben.

Bitte halten Sie zum Einlass Ihren Personalausweis bereit sowie einen der folgenden Nachweise: Impfpass oder Impfbescheinigung zum Nachweis des vollständigen Impfschutzes oder Nachweis einer überstandenen COVID19-Infektion sowie ein aktuelles negatives Corona-Schnelltest Ergebnis.

Zur Kontaktnachverfolgung nutzen wir die luca-App. Auch eine manuelle Kontaktangabe ist möglich.

Bitte denken Sie an Ihren medizinischen Mund-Nasen-Schutz! Die Maskenpflicht entfällt am Platz.

 

Die Kleinkunst-Bühne
Die feisten: „Junggesellenabschied“

Der Veranstalter Förderer der Kleinkunst e.V. beschreibt die Veranstaltung wie folgt:

Endet der „Junggesellenabschied“ der feisten in einer „Hangover“ mäßigen Eskalation, oder erinnert er durch lebenserfahrungsbedingte Einschränkung der Feierfähigkeit eher an eine Kaffeefahrt ? Diese Fragen beantwortet der Titelsong des neuen Bühnenprogramms der beiden Sänger und Multiinstrumentalisten. Kaputt gehen tut auf jeden Fall einiges in „BrochSchepperBoing“, einem der zahlreichen neuen Lieder von „C.“ und Rainer. Die mit dem Deutschen Kleinkunstpreis geschmückten Geschichtenerzähler bringen natürlich auch Songperlen ihrer „GanzSchönFeist“ Geschichte auf die Bühne: „Aphrodisiakum“ oder die „Dönerrevolution“ mischen sich mit dem brandneuen Songmaterial zu einer Speziallegierung, wie sie nur die feisten anmischen können. Deshalb, nix wie hin zu einem Konzerterlebnis der besonderen Art.

Genre: 2MannSongComedy

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.

Ort: kING Kultur- und Kongresshalle (Großer Saal)
Bestuhlung: aufsteigend
Hauseinlass: 18:00 Uhr
Saaleinlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Veranstalter:

Förderer der Kleinkunst e.V. Ingelheim