Sa: 25.07.2020 19:00 Uhr

Hafenfest gemeinsam zu Hause

Streaming live aus der kING

Andere
Live Streaming

Veranstaltungsdetails

Hafenfest gemeinsam zu Hause
Streaming live aus der kING – Kultur- und Kongresshalle Ingelheim

Der Veranstalter Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH beschreibt die Veranstaltung wie folgt:

Da das Ingelheimer Hafenfest dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie gewohnt stattfinden kann, haben die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH (IKuM) und die Stadt Ingelheim eine Alternativveranstaltung geplant. Dieser bunte Abend „Hafenfest gemeinsam zu Hause“ rund um das Hafenfest wird am 25. Juli um 19 Uhr in der kING Kultur- und Kongresshalle Ingelheim stattfinden und live gestreamt.

Um allen Interessierten die Möglichkeit zu bieten an dem Abend teilzuhaben, wird dieser über den YouTube Kanal der kING Kultur- und Kongresshalle Ingelheim kostenlos gestreamt. Die Gewinner der Tickets zur Teilnahme an der Veranstaltung in der kING wurden bereits ausgelost und werden benachrichtigt.

Der Online-Stream zur Veranstaltung ist auf dem YouTube Kanal der kING Kultur- und Kongresshalle Ingelheim zu finden. Der Link lautet:

www.youtube.com/channel/UCNaunyVD8xXUnh6Cp1Opmyg

An dem Abend werden das Hafenfest, seine Geschichte und Frei-Weinheim im Mittelpunkt stehen. Durch den Abend führt Andreas Bockius – bekannt als Mainz05-Stadionsprecher, Weinummer Bub und ehemaliger Sitzungspräsident des CV Frei-Weinheim – mit verschiedenen Talkgästen. Es wird unter anderem einen kleinen Wettbewerb geben und die Ingelheimer Band DisCover wird den Abend musikalisch begleiten. Die amtierende Ingelheimer Rotweinkönigin Ann-Kathrin I. wird an diesem Abend als Co-Moderatorin fungieren und den Kontakt zu den Online-Zuschauern halten. Zudem werden zwei Außenreporterinnen den ganzen Abend auf der Jungau unterwegs sein, auf der Suche nach Spuren des Hafenfests.

Um sich den virtuellen Rundgang über das Hafenfest mit traditionellen Leckereien zu versüßen, gibt es die „Hafenfest-Tüte-to-Go“ der Schaustellerfamilie Marx für zu Hause. Der Inhalt ist für zwei Personen gedacht und umfasst unter anderem eine Currywurst Variation der Metzgerei Petry, eine große Flasche Bier zum Hafenfest der Brauerei Goldener Engel, eine Flasche Wein eines Hafenfest-Winzers, die Original Hafenfest Schokoküsse, sowie weitere süße Naschereien. Der Preis beträgt 30 Euro.

Wer sich vorab über die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH eine „Hafenfest-Tüte-to-Go“ bestellt hat, kann diese vom 21.-25. Juli am Schaustellerwagen der Familie Marx vor der kING jeweils von 12.00-17.30 Uhr abholen. Auch für spontan Entschlossene besteht die Möglichkeit eine Tüte zu erwerben, wie auch weitere, andere Leckereien.

Im Zeitraum vom 24.-26. Juli, zu welchem das Ingelheimer Hafenfest unter normalen Umständen stattgefunden hätte, wird der Hafen an der Ingelheimer Mole rot angestrahlt werden. Die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH will damit gemeinsam mit der Firma K&S Veranstaltungstechnik auf die schwierige Situation der Veranstaltungsbranche aufmerksam machen. Die Aktion findet in Anlehnung an die „Night of light“, als Appel der Veranstaltungsbranche in Corona-Zeiten, statt. Weitere Infos unter https://night-of-light.de/. Am Sonntagabend wird gegen 22 Uhr zudem mittels einer bunten Lichtshow an das Abschlussfeuerwerk des Ingelheimer Hafenfestes erinnert.

Eine Einstimmung auf die Veranstaltungen finden Sie in diesem Video.

 

Ergänzend zur Veranstaltung „Hafenfest gemeinsam zu Hause“ möchten die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH (IKuM) und die Stadt Ingelheim mit einer kleinen Bilderausstellung an das bedeutende Stadtfest am Rhein erinnern.

Entlang des Weges unter den Weiden auf der Jungau ist eine kleine Auswahl an historischen Bildern ausgestellt. Diese sind ab Mittwoch, 23. Juli bis einschließlich Freitag, 21. August zu bestaunen. Die Bilder stammen aus dem Stadtarchiv sowie aus Privatbesitz.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.

Ort: kING Kultur- und Kongresshalle (Großer Saal)
Beginn: 19:00 Uhr
Veranstalter:

Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH

Telefon:

06132 . 710 009 0