© Matthias Frey
Fr: 06.11.2020 20:00 Uhr

Weltklang Ingelheim

ein musikalischer Dialog mit virtuosen Solisten aus Indien, der Mongolei, Irak und Deutschland

Konzert
ab 15,00 € - aufsteigend bestuhlt

Veranstaltungsdetails

Weltklang Ingelheim
Ein musikalischer Dialog mit virtuosen Solisten aus Indien, der Mongolei, Irak und Deutschland

Der Veranstalter Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH beschreibt die Veranstaltung wie folgt:

Neue Klang-Welten zwischen Okzident und Orient, europäischer Klassik, den reichen Klangfarben der arabischen Musik, der Individualität indischer Ragas, asiatischer Klangkultur und Jazz .

Drei Kontinente – vier Musikkulturen.

Eine groß angelegte Suite, eine musikalische Erzählung,  eine grenzüberschreitende, spannende Musikreise.

Ein Konzertabend mit unerhörten Klängen der Welt – worldmusic at it`s best!

Das international besetzte Weltmusikensemble um Matthias Frey (mit Solisten aus der Mongolei, Indien, Irak und Deutschland):
Büdi Siebert Sax, Flöten und Cheng – Deutschland
Rageed William Duduk, Nay – Irak
Tilmann Höhn akustische und elektrische Gitarren – Deutschland
Enckjargaal Dandarvaanchig Ober- und Untertongesang, Pferdekopfgeige -Mongolei
Ramesh Shotham Perkussion – Indien
Christopher Herrmann Violoncello, Viola d’amore – Deutschland
Matthias Frey Piano – Deutschland

 

Die Veranstaltung findet mit einem Corona-konformen Saalplan statt.

Die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH hat ein Durchführungskonzept und einen Bestuhlungsplan erarbeitet, so dass ab Herbst wieder Kulturveranstaltungen unter den aktuell geltenden Vorgaben hinsichtlich der Corona-Pandemie in der kING Kultur- und Kongresshalle Ingelheim stattfinden können. Dieses entspricht allen Anforderungen zum Schutz der Gesundheit aller Beteiligten. Vor allem ist sichergestellt, dass die Abstandsregeln von 1,5 m eingehalten werden können: Zwischen den Besucher*innen wird ausreichend Abstand gewährleistet, dies gilt ebenso für den Abstand zur Bühne. Der neue Saalplan sieht Einzel- oder Doppelsitze vor. Es ist zu beachten, dass maximal zwei Personen nebeneinandersitzen können. Die Veranstaltung wird mit den zum Veranstaltungszeitpunkt geltenden Abstands- und Hygienemaßnahmen durchgeführt werden.

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor der Veranstaltung auf unserer Webseite www.king-ingelheim.de über die aktuell geltenden Auflagen hinsichtlich der Corona-Pandemie, sowie über alles Wissenswerte rund um Ihren Besuch in der kING Kultur- und Kongresshalle Ingelheim.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.

Ort: kING Kultur- und Kongresshalle (Großer Saal)
Bestuhlung: aufsteigend
Hauseinlass: 19:00 Uhr
Saaleinlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Veranstalter:

Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH

Telefon:

06132.710 009 0